FAQ Suche Brautkleid - atemlos

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

FAQ Suche Brautkleid

Wichtiges
Du suchst ein traumhaft schönes Brautkleid für den schönsten Tag in deinem Leben? Du kannst oder willst aber nicht mehrere Tausend Euro dafür ausgeben?? Dann komm zu mir, und wir finden gemeinsam das, wovon du träumst. Neuware wartet auf dich zu günstigeren Preisen bis ca. 1500€. Vielleicht findest du sogar in meiner Auswahl an Outletware dein Traumkleid. Vereinbare jetzt gleich einen Termin mit mir und komm zu mir, um den einen, den besonderen Moment bei der Brautkleidanprobe zu erleben, der dich atemlos macht. Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen rund um das Thema Brautkleidsuche findest du hier.
Gibt es Änderungen in Zeiten des Coronavirus?
Ja, die gibt es auch bei mir. Leider dürfen momentan nicht mehr als drei Begleitpersonen mitgebracht werden, alle müssen unbedingt einen Mund-Nasenschutz tragen, der nicht abgenommen werden darf. Auch darf ich euch zur Zeit keine Getränke servieren, ich bitte um euer Verständnis.

Wann sollte man das Brautkleid kaufen?
Du solltest ungefähr ein bis ein dreiviertel Jahr vor dem Hochzeitstermin damit beginnen, nach deinem Traum-Kleid Ausschau zu halten. Die Bestellzeit beträgt bei mir in der Regel 3 - 4 Monate (kann sich momentan aufgrund der aktuellen Lage auch manchmal etwas verschieben). Am besten ermittelst du von Anfang an, welcher Schnitt zu deinem Figurtyp passt, um die Suche nach dem schönsten Brautkleid etwas einzuschränken. Bestellzeiten und Änderungszeiten machen die rechtzeitige Suche erforderlich. Für die ganz Eiligen hat atemlos Brautmode aber auch einige Kleider parat, die sofort mitgenommen werden können.

Wie läuft der Beratungstermin bei atemlos ab?
Eine individuelle Beratung mit Anprobe bei mir nimmt ca. 2-3 Stunden in Anspruch. Nimm dir an dem Tag nicht viel anderes vor, damit du nicht unter Druck gerätst, sollte doch etwas schief gehen oder du ausnahmsweise mal etwas warten müssen. Bevor die Beratung startet, nehme ich mir Zeit und wir quatschen erst mal ganz in Ruhe. Natürlich kannst du mir direkt sagen, welcher Kleider-Stil dir vorschwebt, aber sei dabei dennoch offen für meine Vorschläge. Ein guter Berater mit täglichem Umgang mit Brautmode hat oft den richtigen Blick dafür, was dir am besten steht.

Ich bitte dich ganz herzlich, Termine die nicht eingehalten werden können, spätestens drei Tage vorher zu stornieren! Denke dabei auch an mich und an die anderen Bräute, die diesen Termin dann gerne wahrnehmen werden.  Fotos von der Braut und den Kleidern während der Anprobe zu machen, ist in Brautgeschäften nicht üblich. Auch die Hersteller sehen es nicht gerne, wenn ich euch im Geschäft die Kleider abfotografieren lasse. Erst wenn du dich verbindlich für ein Kleid entschieden hast, kannst du Fotos oder auch ein Video machen.

Muss mein Kleid noch geändert werden?
In der Regel, ja. Nur Outletware ist direkt zum Mitnehmen gedacht. Bei Bestell-Kleidern bestellen wir dein Kleid in deiner nächst passenden Konfektionsgröße und anhand deiner Maße. Fast immer müssen die Kleider noch angepasst werden, d.h. sie erhalten ein Feintuning, damit sie perfekt sitzen und die Länge stimmt. Für gewöhnlich sind dazu 1 bis 2 Anpassungstermine notwendig. Für deine Änderungen gibt es Schneidereien in fast jedem Ort, die sich auf Brautmode spezialisiert haben. Bitte beachte, dass der Änderungsservice separat nach Fertigstellung mit der gewählten Schneiderei direkt abgerechnet wird und atemlos Brautmode für die Änderungen keine Empfehlungen für Schneidereien ausspricht oder gar Garantien geben kann.  Speedfittings (Änderungen innerhalb weniger Tage) sind nach vorheriger Absprache und gegen ein zusätzliches Entgelt bei vielen Schneidern möglich.

Mit welchen Kosten muss ich rechnen?
Das Brautkleid ist natürlich äußerst wichtig, trotzdem sollte man dafür nicht das ganze Hochzeitsbudget verschleudern. Bei atemlos Brautmode findest du Kleider ab etwa 250€ (Standesamtkleider in kurz oder lang) aufwärts, die teuersten Kleider liegen bei  ca. 1.500 €. Ganz wenige Kleider liegen ein-, zweihundert Euro darüber. Viel Spitze und viel Tüll ist immer teurer, deshalb sind diese Kleider sowie die aus der aktuellsten Kollektionimmer die hochpreisigsten. Nicht außer Acht lassen solltest du, dass die Änderungen am Kleid sowie das Zubehör extra berechnet werden. Da jede Schneiderei zu anderen Konditionen arbeitet, kann ich euch keine Angaben über die eventuelle Höhe der Änderungskosten geben. Momentan nehme ich bei atemlos für Beratungstermine noch keine Gebühr. In letzter Zeit kommt es aber immer häufiger vor, dass Kundinnen nur mal so aus Spaß kommen, um einfach mal ein Brautkleid anzuziehen. Oder gar zu Terminen nicht erscheinen, ohne abzusagen. Bitte habt Verständnis, dass ich eventuell in Zukunft eine Gebühr verlangen muss, wenn dieser Trend sich fortsetzt. Auch ich habe monatliche Kosten und kann dir leider nicht nur just for fun dieses Brauterlebnis bieten. Ich hoffe dann auf dein Verständnis. 

Wann muss ich mein Kleid bezahlen?
Das ist davon abhängig, ob du ein neues Brautkleid oder ein Outletkleid kaufst. Bestellware wird mit 50% angezahlt (damit wird deine Bestellung verbindlich), die restliche Zahlung wird innerhalb von 4 Monaten fällig. Outletware wird sofort komplett bezahlt und gleich mitgenommen. Ich akzeptiere Barzahlung oder EC - Zahlung. Die Rechnung für die Änderungen/Schneiderarbeiten erhälst du separat nach Fertigstellung direkt bei deiner Schneiderei. Kleider die im SALE erworben werden, sind ebenfalls sofort komplett zur Bezahlung fällig. Bitte denke daran, dass ich Outletware nicht ein paar Tage für dich reservieren kann.

Wie sollte ich mich zur Anprobe schminken?
Erscheine am besten komplett ohne Make-up, Puder oder Lippenstift zur Anprobe. Abgesehen von deiner nicht getönten Tagescreme solltest du kein Produkt auf dem Gesicht tragen, damit du nicht versehentlich Flecken auf den hellen Stoffen hinterlässt. Wenn du "dein" Kleid findest, wirst du auch ohne Make-up wunderschön darin aussehen, versprochen! Zum Aussuchen der Kleider werden Handschuhe getragen, die ich dir zur Verfügung stelle.

Welche Schuhe sollte ich zur Anprobe tragen?
Für die Anprobe selbst solltest du eventuell Schuhe in der Absatzhöhe mitnehmen, die du auch bei der Hochzeit tragen möchtest. Das ist wichtig, um zu sehen, wie der Rock fällt und ob die Saumlänge stimmt (der Saum sollte leicht über dem Boden "schweben"). 

Welche Unterwäsche sollte ich beim Brautkleid-Anprobieren tragen?
Unters Brautkleid kommt am besten ein hautfarbener Slip, eventuell hautfarbene Strümpfe und entweder gar kein BH oder ein trägerloses hautfarbenes Modell. Der Grund: In vielen Brautkleidern ist ein Bustier eingearbeitet, das bereits perfekt sitzt.

Bloß nicht zu eng kaufen
Nein, es ist keine gute Idee, das Brautkleid eine Nummer kleiner zu kaufen und darauf zu hoffen, dass du mit einer Blitzdiät in kürzester Zeit ein Wunder bewirkst. Es gibt nichts Schlimmeres als eine Braut, die sich in ihr Kleid quetschen muss oder unter Druck steht, unbedingt noch abnehmen zu müssen! Nimm das Brautkleid auf jeden Fall in deiner aktuellen Größe. Falls du vor der Hochzeit doch noch abnehmen solltest, kannst du es immer noch enger machen lassen. Bitte beachtet dabei auch, das angezahlte Kleider auch abgenommen werden müssen und nicht umgetauscht werden können in eine passendere Größe. Veränderst du dein Gewicht so stark, das dein Kleid nicht mehr angepasst werden kann, ist das dein Risiko.

Die Begleitung: Wie viele Leute und vor allem wen sollte ich mitnehmen?
Wenn man sich das erste Mal als Braut im Spiegel erblickt, ist man erstmal so überwältigt, dass es schwer ist, sich eine objektive Meinung zu bilden. Eine Begleitung, die diesen Part für dich übernehmen kann, ist also enorm wichtig. Zu viele Meinungen sind jedoch verwirrend. Ich empfehle dir, nicht mehr als 2-3 vertraute Personen mitzubringen. Zu viele Meinungen und Geschmäcker wird dir die Suche nur erschweren. Bei atemlos Brautmode sollen aufgrund des vorhandenen Platzes nicht mehr als maximal fünf Begleiter mitgebracht werden, bitte sprecht mich an wenn es mehr sein sollen. Und sollte mal etwas schief gehen: ich bin perfekt darin, zu moderieren und zwischen den Meinungen zu vermitteln. Ich nehme mir Zeit, auch wenn der Termin erst am Abend startet. Überleg dir also, wer das Kleid ehrlich bewertet, dabei aber an dich und nicht zu sehr an seinen eigenen Geschmack denkt. Vielleicht sogar jemand, mit dem du schon öfter einkaufen warst. Ist dir spontan ein Name in den Sinn gekommen? Da hast du deine Begleitung.

Was soll ich mitbringen?
Manche Bräute packen liebevoll zauberhafte Geschenktüten für ihre Lieblingsmenschen, die bei der Anprobe dabei sind. Bitte verzichte dabei auf Schokolade und andere Dinge wie zB farbige Flüssigkeiten, die für meine hellen Kleider "gefährlich" werden können. Ihr werdet, sobald die Corona Einschränkungen vorbei sind, mit Getränken und etwas zum Naschen von mir verwöhnt. Wenn wir dann dein perfektes Kleid gefunden haben, gibt es selbstverständlich auch ein Glas Sekt für dich und deine Begleiter.

Was ist, wenn ich nach dem Kauf unsicher werde?
Der Kauf eines Brautkleides ist sehr aufwendig und zeitintensiv. Du hast nach eingehender Beratung und Anprobe "DEIN" Traumkleid gefunden, es ist ganz sicher das Richtige! Lass dich nicht durch weitere Anproben, Fotos und Internetrecherche verunsichern. Verlass dich auf dein Brautgefühl! Dein Traumkleid wird sofort aus meinem Bestand für dich heraus genommen oder exklusiv für dich vom Hersteller produziert. Dies ist für mich und auch für dich ein verbindlicher Vorgang. Brautkleider, Schuhe und Accessoires sind vom Umtausch und von der Rückgabe ausgeschlossen. Ein Kaufvertrag zwischen mir und dir hat auf jeden Fall rechtliche Gültigkeit. Rechtlich ist festgelegt, das atemlos Brautmode nicht verpflichtet ist, die Ware zurück zu nehmen. Du kannst Genaueres auf der Homepage der IHK nachlesen. Eine Rücknahme zB gegen Gutschein ist reine Kulanz. atemlos Brautmode bietet dir an, innerhalb von 24 Stunden nach Abschluss unseres schriftlichen Kaufvertrages ein anderes Brautkleid oder einen anderen Artikel der gleichen Warenkategorie zum gleichen oder hochwertigeren Preis zu wählen. Dieses gilt nur für bestellbare Neuware und nur, wenn die Ware innerhalb dieser 24 Stunden noch nicht bestellt wurde. Bitte sprich mich an wenn du unsicher bist, und wir versuchen, gemeinsam eine Lösung zu finden.

Kann mein Kleid bis zur Hochzeit bei euch hängen bleiben?
Das kommt ganz darauf an. Outletware wird sofort mitgenommen. Die bestellte Neuware kann bis zu deinem Termin beim Schneider gern bei atemlos bleiben.

Bei weiteren Fragen melde dich einfach bei mir.
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü